9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim

Bei der diesjährigen neunten Auflage des ego-AOK-Firmenlaufes haben die Veranstalter von AOK NORDWEST und dem ego Fitness- und Gesundheitsstudio wieder vieler Läuferinnen und Läufer an den Start gebracht. Insgesamt nahmen 90 Teams teil. AOK-Teamleiter Vertrieb Thomas Pottmeier zeigte sich beeindruckt vom Bild bei der Startaufstellung auf dem Steinheimer Marktplatz: „Wir haben es erneut geschafft, die Menschen in Steinheim in Bewegung zu bringen und sie für mehr Fitness und Ausdauer zu begeistern.“

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim

Die Vorfreude war spürbar groß. Entsprechend hoch her ging es am Freitagabend am Kump auf dem Marktplatz in Steinheim zu. Hier verwandten die vielen Besucher, Angehörige und Fans den Startbereich in eine grün-weiß geschmückte Fanmeile. Unter lauten Jubel gaben die Veranstalter des Laufes, Elmar Wiesemann vom ego Fitness- und Gesundheitsstudio und Thomas Pottmeier von der AOK NORDWWEST, um Punkt 18 Uhr den Startschuss und schickten die große Läuferschar auf die Strecke. „Es ist in jedem Jahr erneut ein imposantes Bild beim Start. Ich freue mich, dass wieder so viele Menschen mit so guter Laune an unserem Lauf teilnehmen. Auch die Besucher sorgen für tolle Stimmung. Der Wettergott spielt mit und unsere schöne 6,5 Kilometer lange Laufstrecke ist bestens präpariert“, sagte Elmar Wiesemann. „Viele Unternehmen habe sich intensiv auf das beliebte Laufevent vorbereitet. Wenn hierdurch das Bewusstsein für die eigene Gesundheit geschärft ist, haben wir viel erreicht“, fügte Thomas Pottmeier hinzu.

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 15

Bei angenehmen spätsommerlichen Temperaturen waren die Läuferinnen und Läufer zügig unterwegs und freuten sich über die Erfrischungen am Rande der Laufstrecke. Vor und nach dem Lauf sorgte ein buntes Rahmenprogramm bei Läufern und Besuchern gleichermaßen für beste Stimmung.

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 19

Der Startschuss war ertönte pünktlich um 18:00 am Kump und gab das Startzeichen für die ca. 6,5 Kilometer lange Strecke. Unter dem Motto „Laufen für ein gesundes Betriebsklima“ führte die Strecke die 90 Teams vom Kump am Markplatz vorbei auf die Höxterstraße und Emmerauen, zurück über Altenhagen zum Kump.

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 18

Fotostrecke

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 14

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 17

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 15

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 11

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 10

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 09

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 08

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 12

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 16

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 19

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 20

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 21

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 22

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 23

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 24

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 25

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 27

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 26

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 28

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 31

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 32

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 33

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 35

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 36

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 37

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 38

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 39

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 40

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 41

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 43

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 42

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 44

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 45

Strecke

Die 6,5 km lange Strecke konnte von den Läufern unterschiedlich zurückgelegt werden, ob laufend, walkend oder Nordic-Walking es gab die verschiedensten Möglichkeiten die genutzt wurden. Es standen Spaß, Gesundheit und das gemeinsame Erleben im Vordergrund. Im Teams wurde die Strecke zurückgelegt.

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 13

Die Strecke wurde entsprechend gesichert und führte druch den Kern Steinheims. Mit 22 Minunten war Maximilian Stolte der schnellste Läufer des 9. ego-AOK-Firmenlaufes. Die Bestzeit des Vorjahres war bei 22.30 Minunten.

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 04

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 46

Perspektive 13 von Steinheim

Auch konnten sich die Teilnehmer/Teams in der Nähe der Startbahn/Ziels stärken. Es standen Getränke und Obst bereit.

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 30

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 29

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 34

Sachpreise und Verlosung

Am Ende nachdem alle Läufer eingekehrt sind, gab es eine Verlosung von Sachpreisen, ob Gutscheine, Getränke, Bekleidung es wurden mehere Preise verlost.

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 02

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 01

9. ego-AOK-Firmenlauf in Steinheim – Bild 03