Gemeinwohlregion Kreis Höxter im WDR Fernsehen

In der Fernsehsendung Markt des Fernsehsenders WDR, wurde in der Sendung von 18.12.2019 über das Thema Gemeinwohl-Ökonomie berichtet. Die Gemeinwohlregion Kreis Höxter ist ein Beispiel für den aktuellen Wandel. So lassen sich 5 Unternehmen und 3 Gemeinden aktuell bilanzieren. Aus dem Stadtgebiet Steinheim gab es Wortbeiträge der Unternehmen Chemical Check, der Graf Metternich-Quellen, der St. Rochus Apotheke sowie der Kommune Steinheim. Der Beitrag ist insgesamt 1 Jahr von 18.12.2019 bis zum 18.12.2020 in der Mediathek des WDR online abrufbar.

» Weiterlesen

Gemeinsam fürs Gemeinwohl in Willebadessen

Wie trägt unsere Firma zum Gemeinwohl bei? Der Biolandhof Engemann aus Willebadessen-Eissen geht dieser Frage systematisch auf den Grund. Als eines der ersten Unternehmen im Kreis Höxter erstellen Klaus Engemann und sein Team eine sogenannte „Gemeinwohl-Bilanz“. Am heutigen Tage fand bereits das vierte Arbeitstreffen statt. Bürgermeister Hans Hermann Bluhm informierte sich vor Ort über Stand und Methodik des Projekts.

» Weiterlesen

Die persönliche Haltung beleuchten – Stiftung präsentiert Gemeinwohl-Test

Mehr zum Gemeinwohl beitragen, das würden die meisten Menschen sicher befürworten. Aber wie steht es im Alltag um die eigene persönliche Gemeinwohl-Orientierung? Mit einem neuen Online-Fragebogen zu den Themen Menschenwürde, Solidarität/Gerechtigkeit, Ökologische Nachhaltigkeit sowie Transparenz/Mitbestimmung lässt es sich nun in wenigen Minuten kostenlos herausfinden.

» Weiterlesen

Verleihung der Bürgermedaille ab 2020

Die Stadt Steinheim ehrt besonderes ehrenamtliches Engagement durch die Verleihung der
Bürgermedaille. Daneben werden hervorragende Leistungen auf den Gebieten der Forschung, der Musik und des Sports geehrt.

In der 40. Sitzung des Stadtrates wurde beschlossen das beide Ehrungen die zuvor unabhängig voneinander in jeweils unterschiedlichen festlichen Rahmen verliehen wurden in einer festlichen Veranstaltung zusammengefasst werden. Der Zeitpunkt der Verleihung ändert sich von der ersten Stadtratssitzung im Januar auf das erste Halbjahr.

Im Jahr 2020 ist die Ehrung im März oder April in einer festlichen Veranstaltung in der Stadthalle Steinheim geplant.

» Weiterlesen

46. Sitzung des Bau- und Planungsausschusses am 12.11.2019

Am Dienstag, den 12.11.2019 findet um 18:30 Uhr im Rathaussaal, Marktstraße 2, die 46. Sitzung des Bau- und Planungsausschusses der Stadt Steinheim statt.

In der öffentlichen Sitzung geht es um Information zur Offenlegung und Fristen für Auslegung und Einwendungen zum Windpark Steinheimer Becken, um die Archäologische Untersuchung „Detmolder Straße / Pohlhof“ Teil II, um Information der Verwaltung zu einem Antrag auf Errichtung einer fest installierten Freiflächen-Photovoltaikanlage im Industriegebiet Bergheim sowie um die Aufstellung des B-Plan Nr. 41 „Steinwarts Feld Nord-Ost“ gemäß § 13 b BauGB(Abfrage der Fraktionen).

11. Sitzung des Heimatpflege-, Kultur- und Umweltausschusses am 05.11.2019

Am Dienstag, den 05.11.2019 findet um 18:30 Uhr im Rathaussaal, Marktstraße 2, die 11. Sitzung des Heimatpflege-, Kultur- und Umweltausschusses der Stadt Steinheim statt. In der öffentlichen Sitzung geht es um die Anpassung der Musiklehrer-Honorare der Städt. Musikschule Steinheim, um die Änderung der Gebührensatzung zur Satzung für die Musikschule der Stadt Steinheim, um einen Antrag zur Rückgewinnung kommunaler Seitengräben. Außerdem geht es um die Neustrukturierung des Buchbestandes der Stadtbücherei Steinheim sowie um Anträge zur Förderung von kulturellen Veranstaltungen.

40. Sitzung des Stadtrates Steinheim am 04.11.2019

Am Montag, den 04.11.2019 findet um 19:00 Uhr im Rathaussaal, Marktstraße 2, die 40. Sitzung des Stadtrates der Stadt Steinheim statt. In der öffentlichen Sitzung geht es um die Änderung der Richtlinie über den Familienpass für die Stadt Steinheim, um eine Änderung der Richtlinie über die Verleihung der Bürgermedaille sowie um die Genehmigung einer überplanmäßigen Auszahlung von 78 T€ zum Kauf einer Kehrmaschine.

Hierneben findet die Vorstellung des Berichts über die überörtliche Prüfung des Haushaltswirtschaft der Stadt Steinheim durch die Gemeindeprüfungsanstalt NRW statt. Außerdem werden die Neuausrichtung der Datenverarbeitung der Stadt Steinheim bzw. die Mitgliedschaft im kommunalen Zweckverband GKD behandelt und die Beteiligung weiterer kommunaler Gesellschafter an der Westfalen Weser Energie GmbH & Co. KG; Änderung des Gesellschaftsvertrages der Westfalen Weser Energie GmbH & Co. KG; Erwerb eines Gesellschaftsanteils an der Blomberg Netz GmbH & Co. KG durch die Westfalen Weser Netz GmbH sowie um die Beteiligung der Westfalen Weser Energie GmbH & Co. KG über die Westfalen Weser Netz GmbH an der Ostwestfalen Netz GmbH & Co. KG und der Ostwestfalen Netz Verwaltung GmbH.

Mehrgenerationenwohnen in Steinheim – Alternative Wohnkonzepte werden am 07. November vorgestellt

Angestoßen durch Veränderungen im Lebenslauf, wie dem Eintritt ins Rentenalter oder dem Auszug der Kinder, denken viele „junge Alte“ über eine Veränderung der Wohnsituation nach. In Zeiten des demographischen und sozialen Wandels erfreuen sich nachbarschaftliche Wohnprojekte als neue Form des Wohnens zunehmender Beliebtheit.

» Weiterlesen

Kronkorken sammeln für den guten Zweck

Die Junge Kultur Steinheim e.V. sammelt Kronkorken für den guten Zweck, bis zum Steinheimer Bierfest 2020 soll eine Tonne an Kronkorken gesammelt werden. In der St. Rochus Apotheke Steinheim können die Kronkorken abgegeben werden und gehen im Anschluss an den Kronkorkenverein Geseke. Der Erlös aus den gesammelten Kronkorken, die an Recycling-Unternehmen verkauft und eingeschmolzen werden, wird für einen sozialen Zweck verwendet.

» Weiterlesen

Konsumpause Steinheim: Es ist 5 vor 12

Am 20. September fand der dritte globale Klimastreik statt, in mehr als 500 Städten gab es Protest- sowie Klimaaktionen. In Steinheim waren Bürger/innen und Geschäfte von 11 Uhr 40 bis zur symbolischen Uhrzeit „fünf vor zwölf“ zu einer 15 minütigen Konsumpause eingeladen worden. Die Stiftung Gemeinwohl-Ökonomie NRW informierte über Konsum und seine Auswirkungen, über Umweltschutz sowie über die Idee der Gemeinwohl-Ökonomie.

» Weiterlesen

1 2 3 11