Einreichung des Bürgerbegehren „Radentscheid Detmold“

Die Initiatoren des Bürgerbegehrens „Radentscheid Detmold“ haben nun schriftlich beim Bürgermeister die Forderungen für den Radentscheid eingereicht. Ursprünglich war eine persönliche Übergabe von den Initiatoren geplant, die aber aufgrund der Corona Krise nicht stattfinden konnte. Deshalb wurde nun der Postweg genutzt, denn das Ziel eine bessere Fahrradinfrastruktur in Detmold zu erhalten, ist weiterhin dringend notwendig. Nach den Restriktionen durch die Corona Pandemie werden die Verkehrsverhältnisse sich wieder deutlich verändern.

» Weiterlesen

Corona-Pandemie – LWL sagt alle Veranstaltungen ab und schließt seine Museen

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat am Freitag (13.3.) wegen der Verbreitung der Corona-Infektionen sämtliche Veranstaltungen in allen seinen Einrichtungen ab sofort bis zum 17. April abgesagt. Das betrifft Tagungen, Führungen, Messen oder Vorträge in allen 18 LWL-Museen, 27 LWL-Kliniken, 35 LWL-Förderschulen und anderen LWL-Einrichtungen. Ab Samstag (14.3.) werden darüber hinaus sämtliche Museen des LWL bis zum 20. April (einschließlich) für Besucher geschlossen bleiben.

» Weiterlesen

Naturkino im Garten

Jeder Quadratmeter zählt für Biodiversität – das ist das Motto des naturnahen Gärtnerns. Tipps dazu gibt es im Rahmen der AckerBildung der Solidarischen Landwirtschaft Dalborn von Gärtnermeister Matthias Lang. Beim Vortrag „Naturnah gärtnern und Blühwiese anlegen“ am 19. März ab 19.00 werden in der Kulturkneipe Dalborn Praxiswissen und Saatgut geteilt.

» Weiterlesen

Mit frischem Gemüse durch das Jahr

Wer sich gesund ernähren und gleichzeitig Gutes in der Welt bewirken möchte, der sollte sich mit der Solidarischen Landwirtschaft (SoLaWi) befassen. Hier gehen Genuss, Artenvielfalt und Klimaschutz Hand in Hand. Bei der SoLaWi Dalborn kann man ab März selbst dabei sein. Ausführliche Infos dazu am Samstag, 18. Januar, und Einstiegsmöglichkeit in den SoLaWi Verein am Samstag, 25. Januar, jeweils 15.00 in der
Kulturkneipe Dalborn, Hauptstraße 22, Blomberg-Dalborn.

» Weiterlesen

SoLaWi Hoffest mit Musik und Tanz im Sonnenschein

Letzten Samstag zog es über 350 Menschen bei schönstem Spätsommer-Wetter auf das Hoffest der Solidarischen Landwirtschaft (SoLaWi) nach Blomberg-Dalborn. Die Mischung aus Informationen über Gemüse und das SoLaWi-Konzept mit Spiel und Spaß kam bei den großen und kleinen Besucher/innen gut an. Neben der SoLaWi stellten sich weitere Initiativen für einen zukunftsfähigen Lebensstil vor.

» Weiterlesen

SoLaWi Hoffest 2019 – Gemüse genießen und Gutes lernen

Die Solidarische Landwirtschaft (SoLaWi) Dalborn lädt ein zum Hoffest mit Begegnung, Inspiration, Live Musik, Tanz und Spiel für Groß und Klein. Gleichzeitig feiern hier Initiativen der Nachhaltigkeits-Szene den Auftakt zur B-WUSST Woche Detmold. Das Hoffest findet statt am Samstag, den 14. September 2019, von 15.00 bis ca. 21.00 Uhr, auf dem SoLaWi Hof mitten in Blomberg-Dalborn.

» Weiterlesen

Artenschwund stoppen – Info- und Diskussionsveranstaltung am 2.April

Der rasante Artenschwund, insbesondere bei Insekten, ist auch in Lippe immer deutlicher spürbar. Viele Faktoren sind hierfür verantwortlich. Unter anderem sind der häufige Einsatz von Pestiziden und intensive Landwirtschaft nachgewiesene Ursachen.

» Weiterlesen

„Naturnah gärtnern, Vielfalt schaffen“ – Gartentipps bekommen und sich vernetzen

Der Solidarische Landwirtschaft Dalborn e.V. lädt im Rahmen seines Bildungsprogrammes „AckerBildung“ zu einem Vortrags- und Vernetzungsabend rund um das naturnahe Gärtnern ein. Am Freitag, den 15. Februar 2019, 19.30 – 21.30 Uhr, geht es in der Kulturkneipe Dalborn (Hauptstraße 23, Blomberg-Dalborn) darum, wie Gärtner*innen mehr Biodiversität im Garten und in der Stadt schaffen können. Der Eintritt ist frei.

» Weiterlesen

1 2 3 4