Rosenmontagmorgenordenträger 2020

Der Rosenmontagmorgenordenträger der Steinheimer Karnevalsgesellschaft 2020 ist Dr. Christian Hundt. Der diplomierte Wirtschaftsgeograph, Betriebs- und Volkswirt arbeitet am Johann-Heinrich-von Thünen-Institut in Braunschweig als Wissenschaftler im Bereich „Wirtschaft und Arbeit“ sowie als Dozent an der Ruhr-Universität Bochum im Fachbereich „Stadt und Regionalökonomie“.

» Weiterlesen

3. Steinheimer Messe am 28. und 29. März 2020

In diesem Jahr findet die Steinheimer Messe erstmals im Frühjahr statt. Damit reagieren Bürgermeister Carsten Torke und das Messe-Organisationsteam auf die Wünsche und Hinweise von Unternehmen und zahlreichen Besuchern. Am letzten Märzwochenende (28. und 29. März) wird die Steinheimer Innenstadt vom Rathaus bis zur Bahnhofstraße zum dritten Mal zum Messestandort.

» Weiterlesen

Winter-Pilgerwanderung 2020

Die Schneeflocken tanzen fröhlich, unter den Stiefeln knirscht es und die kristallklare Luft pustet die Atemwege frei. Herrlich! Gern lässt man es in dieser Idylle etwas langsamer als im Alltag zugehen. Und selbst wenn der Winter mal etwas milder daherkommt, liegt die Natur im Schlaf und läßt uns kommendes erahnen. Wenn sie am Anfang des neuen Jahres eine Sehnsucht verspüren nach Natur und Aufbruch, dann gehen sie mit uns einfach mal pilgern! Bei uns ohne große Reisevorbereitungen machbar. Von Anfang an nachhaltig ausgelegt, bei Sonne, Schnee oder Regen, aber vor allem auf einem Weg zu ihnen selbst. Pilgern lehrt uns, uns intensiver mit dem Leben zu verbinden. Zur Ruhe zu kommen fällt uns allen schwer – äußerlich wie innerlich. Wir laufen uns selber davon, fühlen uns getrieben, überfordert und sehnen uns nach einem tieferen Leben. Schritt für Schritt schaffen wir uns Raum, die eigene Seele nachkommen zu lassen und die Spur neu zu entdecken, die das eigene Leben so einzigartig und sinnvoll macht.

» Weiterlesen

Mit frischem Gemüse durch das Jahr

Wer sich gesund ernähren und gleichzeitig Gutes in der Welt bewirken möchte, der sollte sich mit der Solidarischen Landwirtschaft (SoLaWi) befassen. Hier gehen Genuss, Artenvielfalt und Klimaschutz Hand in Hand. Bei der SoLaWi Dalborn kann man ab März selbst dabei sein. Ausführliche Infos dazu am Samstag, 18. Januar, und Einstiegsmöglichkeit in den SoLaWi Verein am Samstag, 25. Januar, jeweils 15.00 in der
Kulturkneipe Dalborn, Hauptstraße 22, Blomberg-Dalborn.

» Weiterlesen

Kinderprinzenpaar 2019/2020 stellt sich vor

Wenn das neue Jahr beginnt richten sich alle Blicke auf den Steinheimer Karneval. Das Kinderprinzenpaar Arne Lödige und Leni Horstmann stellte ihr Ornat sowie ihre Beinamen vor. So freuen sich Prinz Arne, der Experimentierfreudige und Prinzessin Leni, die strahlende Frohnatur bereits auf die Karnevalszeit sowie auf den großen Rosenmontagsumzug.

» Weiterlesen

Das Hauptstadtschild 2020 steht wieder

In großen Schritten nähert sich die fünfte Jahreszeit des neuen Jahrzehnts. Das Hauptstadtschild bei den Bundesstraßen B252/B239 in Richtung Abzweig Höxter ist als äußeres Zeichen der heimlichen Hauptstadt des Karnevals in OWL aufgestellt worden. In den Abendstunden ist das Hauptstadtschild beleuchtet und ist Wegweiser und Orientierung zugleich.

» Weiterlesen

Gemeinwohlregion Kreis Höxter im WDR Fernsehen

In der Fernsehsendung Markt des Fernsehsenders WDR, wurde in der Sendung von 18.12.2019 über das Thema Gemeinwohl-Ökonomie berichtet. Die Gemeinwohlregion Kreis Höxter ist ein Beispiel für den aktuellen Wandel. So lassen sich 5 Unternehmen und 3 Gemeinden aktuell bilanzieren. Aus dem Stadtgebiet Steinheim gab es Wortbeiträge der Unternehmen Chemical Check, der Graf Metternich-Quellen, der St. Rochus Apotheke sowie der Kommune Steinheim. Der Beitrag ist insgesamt 1 Jahr von 18.12.2019 bis zum 18.12.2020 in der Mediathek des WDR online abrufbar.

» Weiterlesen

VHS-Programmheft 2020

Das VHS-Programmheft 2020 der Volkshochschule Bad Driburg – Brakel – Nieheim – Steinheim liegt bei mehreren Einzelhändlern sowie im Bürgerbüro der Stadt Steinheim aus. Hierneben ist das VHS-Programmheft 2020 online unter https://www.vhs-driburg.de/fileadmin/user_upload/VHS2020_Druckfreigabe2.pdf verfügbar.

» Weiterlesen

Gemeinsam fürs Gemeinwohl in Willebadessen

Wie trägt unsere Firma zum Gemeinwohl bei? Der Biolandhof Engemann aus Willebadessen-Eissen geht dieser Frage systematisch auf den Grund. Als eines der ersten Unternehmen im Kreis Höxter erstellen Klaus Engemann und sein Team eine sogenannte „Gemeinwohl-Bilanz“. Am heutigen Tage fand bereits das vierte Arbeitstreffen statt. Bürgermeister Hans Hermann Bluhm informierte sich vor Ort über Stand und Methodik des Projekts.

» Weiterlesen

1 2 3 4 5 43