Informationsveranstaltung der Stadt Steinheim zum Thema Windenergie am 5. September 2019

Das Thema Windenergie bewegt und verunsichert. Bis heute gibt es keine verbindliche gesetzliche Regelung der Mindestabstände zwischen Windanlagen und Wohnbebauung. Was ist wo geplant, was kann kommen und wenn, in welchem Umfang?

In einer öffentlichen Veranstaltung am 5. September 2019, 18:30 Uhr in der Aula des Schulzentrums wird Bürgermeister Carsten Torke zur aktuellen Situation in Steinheim informieren. Zu den rechtlichen Rahmenbedingungen wird ein Fachanwalt für Verwaltungsrecht referieren. Im Anschluss an die Vorträge besteht die Möglichkeit zur Fragestellung.

» Weiterlesen

4. Steinheimer Saftpresstag am 17. September 2019

Am 17.September ab 9 Uhr wird der 4. Steinheimer Saftpresstag beim Parkplatz Schützenhaus Steinheim (Schützenplatzallee) stattfinden. Das Saftmobil der Firma Schmücker wird Äpfel, Birnen, Quitten sowie Weintrauben zu frischem Saft pressen. Der Saft wird dabei auf 76°C erhitzt und somit pasteurisiert, also ohne Zusatz von Konservierungsstoffen haltbar gemacht.

» Weiterlesen

SoLaWi Hoffest 2019 – Gemüse genießen und Gutes lernen

Die Solidarische Landwirtschaft (SoLaWi) Dalborn lädt ein zum Hoffest mit Begegnung, Inspiration, Live Musik, Tanz und Spiel für Groß und Klein. Gleichzeitig feiern hier Initiativen der Nachhaltigkeits-Szene den Auftakt zur B-WUSST Woche Detmold. Das Hoffest findet statt am Samstag, den 14. September 2019, von 15.00 bis ca. 21.00 Uhr, auf dem SoLaWi Hof mitten in Blomberg-Dalborn.

» Weiterlesen

E-Bike-Sternfahrt nach Brakel im Rahmen des „Mobilitätstag im Kreis Höxter“

Am 1. Juni findet in Brakel, eingebettet in das Stadtfest, der „1. Mobilitätstag im Kreis Höxter“ statt. Den ganzen Nachmittag hindurch können verschiede­ne Fahrzeuge und alternative Antriebe getestet werden. Vom Lastenrad zum E-Auto ist alles dabei. Zudem stellen verschiedene Partner die Themen E-Mobilität, Verkehrssicherheit und ehrenamtliches Engagement an Ständen und in spannenden Vorträgen vor. Ein Highlight des Nachmittags wird ein Bus-Pulling-Wettbewerb sein. Teams mit mindestens 7 Personen können sich hierzu anmelden. » Weiterlesen

Fridays for Future – Schüler demonstrieren für das Klima

Am Erdüberlastungstag der bereits in Deutschland am 03.05.2019 eingetreten ist, hatte die Schülerbewegung Fridays for Future in Höxter für mehr Klimaschutz demonstriert. Die zentralen Forderungen der Schüler, sind das einhalten des Pariser Klimaabkommens, eine umweltschonende Lebensweise, eine Reduzierung des Plastikverbauchs, mehr Einsatz für das Klima und weniger Kohleenergie.

» Weiterlesen

Altes Kulturgut auch in Ottenhausen wieder zum Leben erweckt!

Auf Initiative des Heimatvereins Ottenhausen e.V. wurden im Jahr 2018 und 2019 Hecken nach alter Flechttechnik eingebunden. Unter Anleitung mit Mithilfe von Ulrich Pieper und seinen Helfern aus Nieheim ist 2018 eine Hecke an der Vinsebecker Straße auf diese Weise entstanden.

» Weiterlesen

Artenschwund stoppen – Info- und Diskussionsveranstaltung am 2.April

Der rasante Artenschwund, insbesondere bei Insekten, ist auch in Lippe immer deutlicher spürbar. Viele Faktoren sind hierfür verantwortlich. Unter anderem sind der häufige Einsatz von Pestiziden und intensive Landwirtschaft nachgewiesene Ursachen.

» Weiterlesen

Energie erleben – Umweltpädagogin besucht erneut Steinheimer Kinder

Nachdem bereits 2017 mit der Deutschen Umwelt Aktion e.V. in den Steinheimer Grundschulen zum Thema Sonnenenergie gearbeitet wurde waren in diesem Jahr zusätzlich auch die Kindergärten der Großgemeinde beteiligt. Auf Einladung der Stadt Steinheim konnten Sich alle Einrichtungen um eine der begehrten Unterrichtseinheiten bewerben.

» Weiterlesen

erfolgreiche Thermografieaktion – Wärmebildaufnahmen entlarven Kältelücken – Thermografiewanderungen in den Steinheimer Ortschaften Sandebeck und Grevenhagen

Nachdem bereits in früheren Jahren erfolgreiche Thermografiespaziergänge im Steinheimer Stadtgebiet stattgefunden haben standen in diesem Winter Wanderungen in den Egge-Dörfern Sandebeck und Grevenhagen auf dem Programm. Was die roten, gelben und grünen Flächen der Wärmebilder aussagen, erläuterte der Energieberater der Verbraucherzentrale, Dipl.-Ing. (FH) Architekt Matthias Ansbach, zu Beginn in einem Kurzvortrag.

» Weiterlesen

„Naturnah gärtnern, Vielfalt schaffen“ – Gartentipps bekommen und sich vernetzen

Der Solidarische Landwirtschaft Dalborn e.V. lädt im Rahmen seines Bildungsprogrammes „AckerBildung“ zu einem Vortrags- und Vernetzungsabend rund um das naturnahe Gärtnern ein. Am Freitag, den 15. Februar 2019, 19.30 – 21.30 Uhr, geht es in der Kulturkneipe Dalborn (Hauptstraße 23, Blomberg-Dalborn) darum, wie Gärtner*innen mehr Biodiversität im Garten und in der Stadt schaffen können. Der Eintritt ist frei.

» Weiterlesen

1 2 3