CDU Stadtverband Steinheim besuchte Bundeshauptstadt Berlin

Zu einer dreitägigen Informationsreise(11.07. – 13.07.2018) nach Berlin hatte der CDU Bundestagsabgeordnete Christian Haase die Mitglieder des CDU Stadtverbandes Steinheim eingeladen. In Rahmen des Besuchs fand im Herzen der Demokratie ein Besuch des Deutschen Bundestages satt. Es gab Informationsgespräche im Plenarsaal, im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat sowie in der CDU-Bundesgeschäftsstelle. Im Paul-Löbe-Haus gab es eine Diskussion inkl. einer Fragerunde mit MdB Christian Haase.

Informationsreise

Plenarsaal, Paul-Löbe-Haus, Kuppelbesichtigung

Im Plenarsaal gab es einen Vortrag über die Aufgaben, über die Arbeitsweise und über die Funktionen des Parlaments. Der Besucherdienst des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung hatte den Besuch so gestaltet das es zuerst eine Besichtigung des Plenarsaals mit Vortrag standfand sowie mit anschließend eine Kuppelbesichtigung folgte.

CDU Stadtverband Steinheim besucht Bundeshauptstadt Berlin – Bild 03

Im Anschluss gab es eine Diskussion mit MdB Christian Haase im Paul-Löbe-Haus, so erhielten die Besucher einen Einblick über die Arbeit und das Leben in Berlin.

CDU Stadtverband Steinheim besucht Bundeshauptstadt Berlin – Bild 07

CDU Stadtverband Steinheim besucht Bundeshauptstadt Berlin – Bild 01

Informationsgespräche

Am Mittwoch gab es ein Informationsgespräch im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat. Die Besucher haben hier, viele Detailinformationen über das  Bundesministerium erhalten und konnten direkt ihre Fragen stellen.

CDU Stadtverband Steinheim besucht Bundeshauptstadt Berlin – Bild 08

In der CDU-Bundesgeschäftsstelle gab es außerdem ein Informationsgespräch mitsamt einer Führung, einer Fragerunde sowie einen Blick hinter den Kulissen von CDU.TV dem Fernsehkanal im Internet.

CDU Stadtverband Steinheim besucht Bundeshauptstadt Berlin – Bild 05

Die Informationsreise fand im Zeitraum des 11.07. – 13.07.2018 statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.