Corona-Pandemie – Öffnung der Einrichtungen im Friedrich-Wilhelm-Weber-Forum

Die Corona-Pandemie hat in den vergangenen Wochen dazu geführt, dass nahezu das gesamte öffentliche Leben zum Erliegen gekommen ist. Hiervon betroffen waren unter anderem auch die Einrichtungen der Stadt Steinheim im Friedrich-Wilhelm-Weber-Forum. Aufgrund der ab dem 4.5.2020 gültigen Fassung der Coronaschutzverordnung ist es nun möglich, einige der Einrichtungen des Friedrich-Wilhelm-Weber-Forums wieder für den Publikumsverkehr zu öffnen.

Öffnungen im Friedrich-Wilhelm-Weber-Forum

Stadtbücherei

Ab Dienstag, dem 12.05.2020, öffnet die Stadtbücherei wieder ihre Tore und ermöglicht die Ausleihe und Rückgabe von Medien. Aufgrund des coronabedingten Mehraufwandes für die Desinfektion der Buchrücken der zurückgegebenen Bücher wird die Öffnungszeit zunächst reduziert. Die Bücherei öffnet dienstags bis donnerstags von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr und freitags von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr.

Um die Aufenthaltszeit in den Büchereiräumen und damit auch die Warteschlange vor der Bücherei so kurz wie möglich zu halten, wird darum gebeten, sich vorab zuhause über verfügbare Medien im Onlinekatalog zu informieren. Dem gleichen Zweck dient auch die Reduzierung der auf einen Familienausweis maximal ausleihbaren Medien auf zehn Artikel.

Die Anzahl der gleichzeitig in der Bücherei anwesenden Besucher muss ebenfalls begrenzt werden und zwar im ersten Schritt auf zehn Personen. Es gilt beobachten zu können, ob bei dieser Größenordnung die Einhaltung der geltenden Abstandsregelungen möglich ist. Um die tatsächliche Anzahl der Besucher kontrollieren zu können, ist der Zutritt zur Bücherei nur mit einem Korb zulässig. Dazu wird im Eingangsbereich der Bücherei eine abgezählte Menge an Körben bereitgestellt. Jede Person muss einen eigenen Korb nehmen. Sollte kein Korb vorhanden sein, ist zu warten, bis wieder ein Korb frei wird. Kinder unter zehn Jahren dürfen bis auf Weiteres noch nicht wieder in die Bücherei.

Für vorgenannte Maßnahmen bittet die Stadtverwaltung um Verständnis und dankt für deren Einhaltung.

Musikschule

Ab Montag, den 18.05.2020, findet in der Städtischen Musikschule Steinheim wieder für ausgewählte Unterrichtsangebote (insbesondere Einzelunterricht) Präsenzunterricht statt. Die betreffenden Schüler*innen werden in der kommenden Woche von der Musikschule über ihre genauen Unterrichtszeiten informiert.

Stadtarchiv

Das Stadtarchiv ermöglicht wieder Einsichtnahmen in Archivalien. Interessenten melden sich bitte unter 05233 940728 telefonisch an und benennen detailliert die Unterlagen, die eingesehen werden möchten bzw. die Informationen, die erbeten werden. Somit werden unnötige Wartezeiten vermieden.

Flüchtlings- und Migrationsberatung

Die Beratungsstelle kann ab Montag, den 11.05.2020, zu folgenden, geänderten Öffnungszeiten wieder aufgesucht werden:

montags von 14:30 Uhr bis 19:00 Uhr und dienstags bis donnerstags von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr freitags geschlossen

Jugendzentrum Eckpunkt

Ab Montag, den 11.05.2020, führt auch der städtische Jugendsozialarbeiter wieder Beratungen durch. Diese finden in Einzelgesprächen nach telefonischer Terminvereinbarung in den Räumen des Jugendzentrums statt. Die Telefonnummer für Terminvereinbarungen lautet: 0151/57558747.

Für den Besuch aller Einrichtungen des Friedrich-Wilhelm-Weber-Forums gelten die allgemeinen Hygieneregeln des § 12a der Coronaschutzverordnung.

Hinweis

Zudem wird ausdrücklich darum gebeten, während des gesamten Aufenthaltes im Gebäudes eine textile Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.