Seltener Ammonit am Bürgerradweg von Leopoldstal nach Sandebeck gefunden

Bei Bauarbeiten am Bürgerradweg von Leopoldstal nach Sandebeck an der L 954 wurde am 05.07.2019 ein seltener Gesteinsbrocken gefunden. Es wurde ein knapp 40 cm großer Ammonit aus dem Unterjura (Sinemurium) gefunden. Ein Originalabdruck des Fossils wurde am Ort der Fundstelle mit einer Infotafel für interessierte Radfahrer am Bürgerradweg aufgestellt

» Weiterlesen

Radweg zwischen Ottenhausen und Steinheim erneuert

Der Radverkehr erfreut sich immer größerer Beliebtheit, die Radwege werden zeitgleich stetig ausgebaut. Im Jahr 2019, wurde die grundhafte Erneuerung des Wirtschafts- und Radweges über die „Heide“ zwischen Ottenhausen und Steinheim mit einem Gesamtkostenvolumen von 304.800 Euro fertiggestellt.

» Weiterlesen

Stadtradeln 2020 startet am 5.Juni

Ab Freitag, dem 5. Juni findet das diesjährige Stadtradeln 2020 statt. In einen Zeitraum von 21. Tagen können möglichst viele Alltagswege klimafreundlich per Fahrrad zurückgelegt werden. Jeder Kilometer, der während der dreiwöchigen Aktionszeit mit dem Fahrrad zurückgelegt wird, kann online ins Kilometerbuch oder in der STADTRADELN-App eingetragen werden

» Weiterlesen

Einreichung des Bürgerbegehren „Radentscheid Detmold“

Die Initiatoren des Bürgerbegehrens „Radentscheid Detmold“ haben nun schriftlich beim Bürgermeister die Forderungen für den Radentscheid eingereicht. Ursprünglich war eine persönliche Übergabe von den Initiatoren geplant, die aber aufgrund der Corona Krise nicht stattfinden konnte. Deshalb wurde nun der Postweg genutzt, denn das Ziel eine bessere Fahrradinfrastruktur in Detmold zu erhalten, ist weiterhin dringend notwendig. Nach den Restriktionen durch die Corona Pandemie werden die Verkehrsverhältnisse sich wieder deutlich verändern.

» Weiterlesen

2. Regionale E-Bike-Tour erfolgreich verlaufen

Am 13. Oktober fand die 2. Regionale E-Bike-Tour der Städte Brakel und Steinheim statt. Unter der Leitung der Klimaschutzmanager Hendrik Rottländer (Brakel) und Alexander Rauer (Steinheim) starteten 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Sonntagmorgen zu einer Rundfahrt durch den Nordkreis. Bereits am Startpunkt an der Mobilstation in Brakel informierten sich die Teilnehmer über die Funktionsweise der Station, welche insbesondere für Radfahrer viele Vorteile und Möglichkeiten bietet.

» Weiterlesen

2. Regionale E-Bike Radtour von Brakel nach Steinheim

Am 13.10.2019 wird nach dem Erfolg im vergangenen Jahr wieder eine E-Bike-Tour rund um das Thema „Energie“ durch den nördlichen Kreis Höxter stattfinden. Die E-Bike Radtour führt von der Mobilstation Brakel zur Obstbrennerei Bellersen, den Graf-Metternich-Mineralbrunnen Vinsebeck(Steinheim). Anschließend geht die Radtour weiter zu den Photovoltaik-Anlagen bei Bad Driburg-Herste und zurück nach Brakel.

» Weiterlesen

Planungsstand zur Fortschreibung des Verkehrsentwicklungsplanes Steinheim vorgestellt

In der 39. Sitzung des Bau- und Planungsausschusses wurde die Bestandsaufnahme zur Fortschreibung des Verkehrsentwicklungsplanes für die Stadt Steinheim durch das beauftragte Planungsbüro vorgestellt. So wurde eine detaillierte Analyse des derzeitigen Verkehrs in Steinheim sowie die Ergebnisse der Befragung zum Thema Mobilitätsverhalten in Steinheim 2018, an denen 112 Bürgerinnen und Bürger teilgenommen haben präsentiert.

» Weiterlesen

erfolgreiche Pfand-Bon-Spendenaktion für den Bürgerradweg von Billerbeck nach Steinheim

„Die Pfand-Bon-Spendenaktion, die im Rewe-Markt am Lipper Tpr durchgeführt worden ist, war sehr erfolgreich.“ teilt Vorstandsmitglied Stephan Lücking vom Verein „Ländlicher Raum aktiv“ mit.
Weiter über 2.000 Kunden des REWE-Marktes am Lipper-Tor beteiligten sich an dieser Aktion, die der Verein zusammen mit dem Marktleiter Jörg Kanne imitiert haben. Bisher haben die REWE-Kunden so über 1.956,38 € an Pfand für den Bürgerradweg von Billerbeck nach Steinheim gespendet. (Stand 30.11.2018)

» Weiterlesen

Vereine, Firmen und Privatpersonen spenden für Radwegeanbindung zwischen Vinsebeck und Ottenhausen

Die Radwegeanbindung zwischen Vinsebeck und Ottenhausen wurde in Verlauf der letzten Wochen grundhaft erneuert und steht nun gut ausgebaut den Radfahrern und Radfahrerinnen zur Verfügung. Für die finanzielle Umsetzung des Projekts und der Stärkung der Nahmobilität in der Region waren neben dem Land NRW und der Stadt Steinheim auch ein Zusammenschluss aus Vereinen, Firmen, Privatpersonen sowie Bezirksausschüssen beteiligt. Dieses bürgerliche Engagement hat bereits insgesamt 9.530 € an Finanzmitteln gesammelt. Das Ziel von 10.000 € ist so gut wie erreicht und die Radwegeanbindung zwischen Vinsebeck und Ottenhausen wurde erneuert.

Vereine, Firmen und Privatpersonen spenden für Radwegeanbindung zwischen Vinsebeck und Ottenhausen – Bild 01

» Weiterlesen