Umfrage zeigt: Nachhaltigkeit ist wichtiges Thema im Wahlkampf

Noch zwei Amtszeiten bleiben den Bürgermeister-Kandidatinnen und -Kandidaten im Kreis Höxter, um vor Ort zur Nachhaltigkeits-„Agenda 2030“ der Vereinten Nationen beizutragen. Mehr als drei Viertel von ihnen kamen nun der Bitte der Steinheimer Stiftung Gemein-wohl-Ökonomie NRW nach, Ihre Haltung zu diesem Thema in einem Online-Fragebogen deutlich zu machen.

» Weiterlesen