Möbelmuseum – Holz wärmt die Seele

Im Möbelmuseum Steinheim findet im Zeitraum 20.03.2016 – 01.05.2016 die Ausstellung „Holz wärmt die Seele <Intarsien>“ vom Künstler Hermann Fast statt. 

Steinheim - Möbelmuseum - Holz wärmt die Seele - Bild 10

Steinheim – Möbelmuseum – Holz wärmt die Seele – Bild 10

Die Ausstellung umfasst 52 Objekte(Intarsien). Dies sind Bilder die mit einer speziellen Dekorationstechnik erstellt wurden. Diese beinhaltet verschiedene Hölzer die so gelegt werden das Strukturen(Menschen,Häuser,…) klar erkennbar sind.

Steinheim - Möbelmuseum - Holz wärmt die Seele - Bild 03

Steinheim – Möbelmuseum – Holz wärmt die Seele – Bild 03

Eröffnung:
Zur Eröffnung der Ausstellung waren 34 Personen anwesend, diese wurde durch Akkordeonmusik von 3 Personen musikalisch begleitet.

Steinheim - Möbelmuseum - Holz wärmt die Seele - Bild 13

Steinheim – Möbelmuseum – Holz wärmt die Seele – Bild 13

Ausstellungsobjekte:
Die Bilder sind  in gesamten Obergeschoss verteilt und nummert. Die dargestellten Motive zeigen Landschaften, Personen und Tiere.

Steinheim - Möbelmuseum - Holz wärmt die Seele - Bild 09

Steinheim – Möbelmuseum – Holz wärmt die Seele – Bild 09

Steinheim - Möbelmuseum - Holz wärmt die Seele - Bild 06

Steinheim – Möbelmuseum – Holz wärmt die Seele – Bild 06

Steinheim - Möbelmuseum - Holz wärmt die Seele - Bild 11

Steinheim – Möbelmuseum – Holz wärmt die Seele – Bild 11

Die Bilder sind in Vergleich zu den typischen Papierbildern die wir heute kennen eine Besonderheit und wurden von den Besuchern interessiert betrachtet.

Steinheim - Möbelmuseum - Holz wärmt die Seele - Bild 04

Steinheim – Möbelmuseum – Holz wärmt die Seele – Bild 04

Zum Künstler:
Im Nordkaukasus wurde 1923 Herr Herrman Fast geboren. Im Jahr 1939 studierte er auf der Kunstfachschale in Krasnodar. Nach der Internierung im Zweiten Weltkrieg(Sohn deutscher Eltern in der UDSSR) setze er seine Laufbahn mit einen Fernstudium an der Moskauer Universität im Jahr 1952 fort. Im Chabarowsk in der nähe zu China belegt an der Pädagogischen Hochschule bis 1967 die Fachrichtungen Zeichnen und Kunsterziehung. Hiernach war er als Oberschullehrer und als Musiklehrer für Akkordeon tätig. Ab 1967 bis 1995 war er als Raumdesigner und Maler an der Technischen Fachschule in Chabarowsk tätig. Im Jahr 1995 siedelte er mit seiner Familie nach Deutschland über. Zu seinen Künstlerischen Arbeiten zählen unteranderen Ölgemälde, Pastellmalerei, Aquarelle, Intarsien/- und Dreselarbeiten.

Das Leben von Herrn Ericht Fast ist in den Buch „Meine Erinnerungen“ die in der russischen Sprache und in einer Deutschen Übersetzungen vorliegen detaillierter nachzulesen. Für einen Unkostenbeitrag von 10 € konnte ein Exemplar erworben werden.

Steinheim - Möbelmuseum - Holz wärmt die Seele - Bild 12

Steinheim – Möbelmuseum – Holz wärmt die Seele – Bild 12

Infos zu dargestellten Bilder:
Der Urheber, der Erschaffer der dargestellten Bilder(Intarsien) die in diesen Artikel gezeigt werden ist Herr Hermann Fast.

Er hat die darstellten Kunstwerke erstellt. Die Stadt Steinheim war in ihrerer Vergangenheit eine große Möbelstadt durch gesellschaftliche Entwicklungen und strukturelle Änderungen hat sich das Bild der Stadt geändert, das Thema Holz ist nicht desto trotzs mit der Stadt Steinheim weiterhin eng verbunden. Um an diese Geschichte zu erinnern ist dieser Artikel veröffentlicht worden.

Weiterführende Informationen:

Extern:
Möbelmuseum Steinheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.