Stadtrat Steinheim bestätigt Leiter und stellvertretender Leiter der Freiwilligen Feuerwehr

Der Stadtrat Steinheim bestätigt rückwirkend zum 01. Januar 2021 Stadtbrandinspektor Jörg Finke zum Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Steinheim und Stadtbrandinspektor Uwe Niehörster zum stellvertretenden Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Steinheim.

Corona-Pandemie wirft Schatten auf Rochus-Haussammlung 2020

Bei der Rochus-Haussammlung für das laufende Jahr 2020, wurden Spenden in Höhe von 2132,39 € gesammelt. Die Corona-Pandemie hat eine direkte Auswirkung auf die Haussammlungen im Stadtgebiet von Steinheim. Statt einer klassischen Haussammlung bei welcher von Haus zu Haus Spenden von Ehrenamtlichen gesammelt wurden, gab es in diesen Jahr mehrere Spendenboxen die in den Banken und im Bürgerbüro zur Verfügung standen. So gab es bei der Haussammlung einen Rückgang von 8808,26 € an Spenden der Haussammlung in Vergleich zum Vorjahr.

» Weiterlesen

Amtseinführung von Bürgermeister, Stadtrat Steinheim und Wahl der stellvertretenden Bürgermeister/innen

In der ersten konstituierendem Sitzung des neuen Stadtrates der Stadt Steinheim fand die Amtseinführung des kürzlich wiedergewählten Bürgermeisters Carsten Torke statt. Hierneben wurden die stellvertretenden Bürgermeister/innen gewählt und es fand die Einführung und die Verpflichtung der Ratsmitglieder statt.

» Weiterlesen

1. Sitzung des Stadtrates im Teil-Lockdown

Am Montag, den 02.11.2020 findet um 19:00 Uhr in der Stadthalle Steinheim, die 1. Sitzung des Stadtrates der Stadt Steinheim statt.

In der öffentlichen Sitzung geht es um die Amtseinführung des gewählten Bürgermeisters, der Bestellung eines/r Schriftführer/in für die Sitzungen des Stadtrates und deren Stellvertreter/innen, um die Einführung und Verpflichtung der Ratsmitglieder, um die Wahl der stellvertretenden Bürgermeister/innen, um Einführung und Verpflichtung der Stellvertreter/innen des Bürgermeisters, um die Bildung und Struktur der Ausschüsse sowie um die Besetzung des Wahlprüfungsausschusses.

Corona-Gefährdungsstufen I und II im Kreis Höxter festgestellt

Der 7-Tages-Inzidenzwert des Kreises Höxter liegt bei 63,46 und 112 aktiv infizierten. Aufgrund dieser aktuellen Entwicklung der Fallzahlen wurde vom Kreis Höxter entschieden, die Gefährdungsstufen I und II festzustellen. Die Wirksamkeit der Allgemeinverfügungen tritt am Montag, 26. Oktober 2020, um 0.00 Uhr ein.

Bekanntmachung Gefährdungsstufe I

Bekanntmachung Gefährdungsstufe II

Die Stadt Steinheim verleiht zum zweiten Mal den Heimat-Preis

Der Stadt Steinheim hat beschlossen einen Heimatpreis auszuloben und nun die dreiwöchige Bewerbungsphase gestartet. Unter dem Motto „Lebensraum Heimat“ sollen insgesamt 5.000 Euro an herausragende Projekte und Initiativen ausgeschüttet werden. Ausgezeichnet werden sollen Personen, Initiativen, Vereine oder Unternehmen, die sich in besonderer Weise für die langfristige Erhaltung und aktive Gestaltung der Heimat engagieren.

» Weiterlesen

Kommunalwahl 2020 – So hat Steinheim gewählt

Bei der Kommunwahlwahl 2020 wurde Bürgermeister Carsten Torke mit 85,24 % der Stimmen wiedergewählt. Im Stadtrat gibt es Änderungen in der Sitzverteilung der Fraktionen. Die CDU bleibt weiterhin die stärkte Fraktion im Stadtrat, die zweit stärkste Fraktion ist die UWG, zuvor war dies die SPD.

» Weiterlesen

1 2 3 4 49