Solarauto Sion unterwegs auf Community-Tour

Elektroauto Sion von Sono Motors

Das Elektroauto Sion von Sono Motors wird in der neusten Prototyp-Generation in einer Community-Tour in zehn deutschen Städten vorgestellt.

Der Auftakt der Tour ist in Freiburg, hiernach folgen die Städte Stuttgart, Nürnberg, Mainz, Köln, Düsseldorf, Hannover, Hamburg, Berlin und Leipzig. Auf der Internetseite des Autoherstellers sind Anmeldungen zu den einzelnen Events möglich. Die Teilnehmer können den Sion-Prototyp live in jeder Tourstadt sehen, anfassen und das Exterieur und Interieur erkunden. Außerdem werden fast überall auch Testfahrten angeboten. In jeder Stadt steht das Sono Motors-Expertenteam für Fragen rund um das Auto, die Solar-Integration und die digitalen Dienste zur Verfügung.

Mit der Idee der Solar-Integration in der Karosserie und den Fokus auf nachhaltige Mobilität und offene Repairbarkeit hat Sono Motos eigene Akzente gesetzt, die mit den neusten Prototyp schon sichtbare Formen haben.

Die Termine sind(vorbehaltlich kurzfristiger Änderungen):

  • Freiburg, 20. – 22. Juli, Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme
  • Stuttgart, 24. – 25. Juli, Römerkastell
  • Nürnberg, 28. – 29. Juli, Ofenwerk
  • Mainz, 31. Juli – 1. August, Alte Lokhalle
  • Köln, 4. – 5. August, RheinEnergieSTADION
  • Düsseldorf, 7. – 9. August, Seed & Greet Ladepark Kreuz-Hilden
  • Hannover, 14. – 15. August, Georgsplatz
  • Hamburg, 18. – 20. August, Cruise Center Steinwerder
  • Berlin, 22. – 23. August, EUREF-Campus
  • Leipzig, 26. – 27. August, Paunsdorf Center